Die 6. Landesberichterstattung an UN Convention über die biologische Vielfalt

In 2018 arbeitete MONRE mit den zuständigen Behörden zusammen, um den 6. Landesbericht (NR6) für den Zeitraum von 2014 bis 2018 zu erstellen. Der NR6 beschreibt viele Aktivitäten und Initiativen, die auf nationaler, provinzieller und lokaler Ebene von nationalen und lokalen Behörden, von nichtstaatlichen Organisationen, Gemeinden  und Privatsektor  durchgeführt wurden . Der Bericht zeigt gute Fortschritte  insbesondere in den Fachgebieten wie der Entwicklung und Verbreitung von Gesetzen und politischen Richtlinien zur Erhaltung biologischer Vielfalt, Abdeckung von Landwäldern und Mangrovenwäldern und Entwicklung von Schutzgebieten. Daneben sind auch Mängeln und ungelöste bestehende Probleme genannt.

>>>