Niederländisches Müllsammelboot – Pilotprojekt in Cần Thơ

Beschreibung

Seit 06/2021 fährt auf dem Fluss Cần Thơ im Gebiet der Gemeinde Xuân Khánh, Bezirk Ninh Kiều ein Müllsammelboot  als ein Pilotprojekt zum automatischen Müllabfang in Gewässern. Dieses schwimmende Abfangsystem  wurde von der niederländischen Nichtregierungsorganisation The Ocean Cleanup unter dem niederländischen Ingenieur Boyan Slat aufgebaut. Ihr übergeordnetes Ziel ist es, Plastikmüll aus den Ozeanen zu entfernen. Das Müllsammelboot  wird mit Solarenergie betrieben und beschäftigt nur eine Person, um das System handzuhaben . The Ocean Cleanup arbeitet seit 2018 mit der Stadt Cần Thơ zusammen, um dieses Projekt zu initiieren. Das System wurde auch in Indonesien und Malaysia getestet.
Das Pilotprojekt erfolgt im Rahmen des Projekts „Thu gom tự động rác nổi trên sông tại TP Cần Thơ“ (Automatische Müllabfang im Fluss in Cần Thơ) und dauert neun Monate. Der Projektleiter ist die Anstalt für natürliche Ressourcen und Umwelt von Cần Thơ. Das Projekt wird von der Cần Thơ Urban Joint Stock Company durchgeführt. Die Gesamtfinanzierung des Projekts beträgt 19,8 Mrd. VNĐ, wobei die Niederlande 14,6 Mrd. VNĐ als nicht rückzahlbare Gelder bereitstellen und die Gegenfinanzierung durch Stadt Cần Thơ 5,2 Mrd. VNĐ beträgt.

Quellen & weitere Informationen: “Thu gom tự động rác nổi trên sông” auf https://baocantho.com.vn, “Máy thu gom rác tự động trên sông Cần Thơ” auf https://nld.com.vn, “Ocean Cleanup to Pilot Trash-Collecting Boat in Can Tho” auf https://saigoneer.com, und “Can Tho, Netherlands to partner in automatic garbage collection” auf https://en.vietnamplus.vn, aufgerufen am 26. 072021 .

VD-Office