Start des Programms zur Entwicklung der Solarenergie in Vietnam

Vietnam Plus – Die Behörde für Elektrizität und erneuerbare Energie des Ministeriums für Industrie und Handel hat am 25. Juli in einem Workshop in Ho-Chi-Minh-Stadt ein Programm zur Förderung der Entwicklung von Solarenergie auf dem Dach in Vietnam auf den Weg gebracht. Die erneuerbaren Energien werden erwartet, im Jahr 2020 6,5 Prozent und im Jahr 2030 10,7 Prozent der gesamten Stromerzeugung des Landes beizutragen. Durch dieses Programm wird USAID die vietnamesische Regierung dabei unterstützen, nationale Strategien, Gesetze, Richtlinien und Vorschriften zur Förderung der Entwicklung sauberer Energie zu erarbeiten .

>>>