urban.network HCMC

Integrative Stadt- und Umweltplanung für Ho Chi Minh City zur Anpassung an den globalen Klimawandel

Dauer

07/2008 - 06/2013

Projektgebiet(e)

Ho Chi Minh City

Das Megacity Forschungsprojekt konzentriert sich auf die mega-urbane Region Ho Chi Minh City (HCMC) als eine der am stärksten vom Klimawandel betroffenen Regionen. Es gilt Risiken und Vulnerabilitäten zu analysieren, um angepasste und nachhaltige Anpassungsmaßnahmen entwickeln zu können. Diese wiederum sind in den administrativen und planerischen Entscheidungsprozess zu integrieren. Ziel des Projekts ist es, die Resilienz und Anpassungsfähigkeit des städtischen Systems von HCMC erhöhen.

Zwei Themen konstituieren die Projektstruktur: Das Arbeitsfeld 1 konzentriert sich auf die umweltplanerische Aspekte, während sich Arbeitsfeld 2 ist mit Stadtentwicklung beschäftigt. Das Projekt folgt somit einem interdisziplinären und integrativen Ansatz, indem es die Kompetenzen beider Arbeitsfelder zusammenführt. Eine integrative und effektive Stadtplanung ist von wesentlicher Bedeutung für Klimawandelangepasste und energieeffiziente Stadtentwicklung.
Das Arbeitsfeld 1 (Umweltplanung) umfasst die Arbeitspakete:

WP 1 Anpassung des Planungsrahmens,
WP 2 Überschwemmungen innerhalb des Stadtgebietes,
WP 3 Stadtklima,
WP 4 kommunale Energieversorgung,
WP 5 Stadtverkehr.

Das primäre Ziel des Arbeitsfeldes 2 ist es Strategien der nachhaltigen Stadtentwicklung unter den Bedingungen des Klimawandels in das Planungssystem von HCMC zu integrieren. Basierend auf den Erkenntnissen aus Arbeitsfeld 1 wurden Case Studies generiert und den Ergebnissen zufolge Best-Practice Beispiele erarbeitet, welche in verschiedenen Handbüchern zu für klimawandelangepasster Stadtentwicklung resultierten.
Arbeitsfeld 2 (Stadtentwicklung) umfasst die folgenden vier Arbeitspakete:

WP 6 Vorsorge-und Anpassungsstrategien an den Klimawandel, Auswirkungen auf regionaler und kommunaler Ebene,
WP 7 Integrative Planungsansatz für Neue Energien und Klima-effiziente Stadtviertel,
WP 8 Lebenswerte Stadt – Stadterneuerung und bürgernahe Anpassung
WP 9 Energie- und Klima-Effiziente Wohntypologien.